Kinderlexikon Empfehlungen – Welches ist das beste Lexikon für Kinder?

Kinderlexikon Buch Empfehlungen

Von Natur aus sind Kinder sehr wissbegierig und neugierig und fragen ihren Eltern nicht selten Löcher in den Bauch. Auf viele Fragen wissen aber auch Erwachsene keine Antwort oder können die Antworten zumindest nicht kindgerecht erklären. In diesem Fall ist ein Kinderlexikon in Buchform sehr hilfreich, denn auf altersgerechte Art und Weise wird Wissen in Bildern und Texten vermittelt. Es gibt Kinderlexika für verschiedene Altersklassen, vor allem ab 3, 4 und 9 Jahren, und teilweise auch zu bestimmten Interessensgebieten. So werden bereits Kinder im Alter von drei bis vier Jahren optimal auf das Schulleben vorbereitet. Die zahlreichen Stichwörter führen die Kinder im Nu zu den gewünschten Themen. Im Grundschulalter können die Kinder ihr Wissen dann in vielen Bereichen vertiefen und ihr Allgemeinwissen verbessern.

Das große Kinderlexikon Grundschulwissen

Das große Kinderlexikon Grundschulwissen
Das große Kinderlexikon Grundschulwissen
- Gebundene Ausgabe (320 pages)
Von

Dieses umfassende Lexikon wurde für Kinder im Grundschulalter verfasst. Insgesamt gibt es 10 Themen, die in einzelne Kapitel gegliedert wurden. Kinder erhalten hier Antworten auf zahlreiche Fragen zu den Bereichen Pflanzen, Tiere, Körper, Geschichte, Weltraum, Menschen und viele mehr. Aufgrund der großen Abbildungen ist das Kinderlexikon auch optisch sehr ansprechend für Kinder. Nicht nur die kurzen Geschichten, sondern auch die Quizfragen sowie die Spiel- und Bastelideen werden die Kinder begeistern und unterhalten. Selbst etwas kompliziertere Sachverhalte werden in diesem Buch einfühlsam und verständlich erklärt. Mit Hilfe eines Stichwortregisters können Begriffe schnell und leicht gefunden werden. Das farbenfrohe Lexikon ist altersgerecht gestaltet und macht wissbegierigen Kindern Lust aufs Lernen.

Mein erstes Lexikon: Schauen-Klappen-Staunen

Bereits Kindergartenkinder haben einen großen Wissensdurst und fragen ihren Eltern gerne Löcher in den Bauch. In diesem ersten Lexikon werden insgesamt 18 wichtige Themen aufgegriffen und altersgerecht dargestellt. Kinder ab vier Jahren lernen auf spielerische Art und Weise ihre Umwelt kennen. Das Buch enthält zahlreiche Wimmelbilder, die zum Suchen von bestimmten Dingen anregen. Außerdem gibt es Klappen, die von den neugierigen Kindern geöffnet werden können, um zum Beispiel einen Blick ins Innere des Körpers werfen zu können. Das Lexikon widmet sich unter anderem den Bereichen Körper, Tiere, Baustelle, Bauernhof und Weltall. Damit die Kinder sich besser orientieren können, wurde das Lexikon mit einem farbigen Symbolregister ausgestattet. Auf 32 Seiten mit farbigen Abbildungen entdecken Kinder viele Situationen aus ihrem Alltag.

Duden – Kindergarten-Lexikon

Ein Kinderlexikon ab 5, 8 oder auch 10 Jahren – wie von Duden zu erwarten, handelt es sich hier um einen Klassiker. Kindergartenkinder sind äußerst neugierig und wissbegierig. Viele Themen des alltäglichen Lebens interessieren sie brennend, und Erwachsene haben nicht selten Probleme, Dinge altersgerecht zu erklären. Die einzelnen Stichwörter werden von detaillierten Bildern oder Fotos ergänzt, um den Kindern das Wissen möglichst verständlich zu vermitteln. Das Kindergarten-Lexikon ist somit der ideale Begleiter durch die Zeit im Kindergarten bis hin zum ersten Schultag. Insgesamt werden 400 Stichwörter aus vielen verschiedenen Bereichen erklärt, dazu kommen mehr als 300 farbige Abbildungen. Zu den behandelten Themen gerhören unter anderem der Körper, die Erde, Technik, Tiere, Pflanzen und Fahrzeuge. Ein separates Kapitel befasst sich nur mit dem Vorschulwissen. Eine tolle Geschenkidee für jedes Kindergartenkind.

Mein erster Weltatlas

Bereits ab etwa vier Jahren nehmen Kinder ihre Umwelt sehr intensiv wahr und haben alle möglichen Fragen an ihre Eltern oder Großeltern. Mit Hilfe dieses Weltatlas erfahren Kindergartenkinder auf spielerische Art und Weise, dass es noch viel mehr Kontinente und Länder auf dieser Erde gibt. Um sich dies auch bildlich vorstellen zu können, ist dem Buch ein großes Poster mit einer Weltkarte beigefügt. Jedes Land wird mit seinen größten Städten, wichtigen Gewässern, faszinierenden Bauwerken, kulinarischen Spezialitäten und heimischen Tieren präsentiert. Außerdem lernen die Kinder noch die Flagge des jeweiligen Staates kennen. Am Ende des schön gestalteten Sachbuches können die Kinder dann ihr erlerntes Wissen testen. Mit diesem Buch begeben sich Kinder zwischen vier und sieben Jahren auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt.

Wundervolle Welt der Tiere

Kinder jeden Alters lieben Tiere, und dieses wunderschön aufgemachte Tierlexikon kann ihnen die Tierwelt altersgerecht näherbringen. Vollkommen egal, ob es sich um winzige Erdenbewohner wie eine Spinne handelt oder um einen riesigen Wal, in diesem Lexikon lernen Kinder mehr als 100 faszinierende Tierarten aus der ganzen Welt kennen. Die beeindruckenden Bilder sind mit humorvollen und informativen Texten versehen. Die kleinen Tierfreunde werden in die einmalige Fauna entführt und erleben eine aufregende Reise mit vielen entzückenden Begleitern. Hier begegnen ihnen niedliche Koalabären, bunt gefärbte Papageien, behäbige Nashörner, imposante Elefanten und vieles mehr. Der Einband ist mit Goldfolie sehr edel gestaltet, und ein Lesebändchen aus Satin zeigt den Kindern, wo sie beim letzten Mal stehengeblieben sind.

Tiere: Die Vielfalt der Tierwelt in 1.500 Bildern

Für Kinder gibt es wohl kaum etwas Faszinierenderes als die Tierwelt. Von der winzigen Ameise bis hin zur langhalsigen Giraffe, jedes Tier ist auf seine ganz eigene Art und Weise beeindruckend. Auf herrlichen Fotografien lassen sich rund 1.500 Tierarten aus der Nähe betrachten. Die einzelnen Tiere sind in verschiedene Gruppen eingeteilt, die zu Beginn jeweils mit ihren Besonderheiten und Merkmalen präsentiert werden. In Form von Galerien werden dann die zu der Gruppe gehörenden Tiere gezeigt. Für die Kinder ist dies eine gute Gelegenheit, sich einen Überblick über die Artenvielfalt zu verschaffen. In Form von Steckbriefen erfahren sie dann mehr über die Lebewesen, ihre Verhaltensweisen und ihre Lebensweise. Um sich die Größe eines Tieres besser vorstellen zu können, wird es immer mit einem Menschen verglichen.

Kinderlexikon Empfehlungen – Welches ist das beste Lexikon für Kinder?
4 (80%) 1 Stimme[n]

Kommentar verfassen