Bücher zu Kaffee und zur Kaffee-Kultur

Ein Buch über Kaffee? Für einen Großteil der Menschen startet der Tag mit einer Tasse guten Kaffees. Das Lieblingsgetränk der Deutschen gibt es in unzähligen Varianten, so dass für jeden Geschmack das passende dabei ist. Kaffee ist eigentlich wesentlich mehr als nur ein Getränk, es ist eher ein Lebensgefühl, auf das kaum einer verzichten möchte. Ganz egal, ob es sich um einen klassischen Filterkaffee, einen cremigen Cappuccino oder einen starken Espresso handelt, Kaffeespezialitäten sind allseits beliebt. Nicht nur die Zubereitung des Kaffees kann unheimlich Spaß machen, sondern auch das Ausprobieren und das Hintergrundwissen zu diesem Thema. Dazu bieten sich natürlich in erster Linie die empfohlenen Bücher über Kaffee an, wie wir sie heute in unserer Buchliste präsentieren. Darüber hinaus kann man aber auch Baristakurse besuchen oder sich Probierpakete mit diversen Spezialitäten zukommen lassen, um sich dem Kaffee noch intensiver zu widmen.

Kaffeebuch: Das kleine Buch vom Kaffee

Normalerweise hört man immer, dass das Lieblingsgetränk der Deutschen das Bier ist. Dem ist jedoch gar nicht so, denn tatsächlich wird in Deutschland am liebsten Kaffee getrunken. Und das in den unterschiedlichsten Varianten, da jeder geschmacklich seine Vorlieben hat. Einige brauchen am Morgen einfach einen normalen Kaffee zum wach werden. Andere nutzen ihn tagsüber, um wieder einen kleinen Energiekick zu bekommen. Doch nur wenige wissen auch etwas über die Geschichte des Kaffees und haben keinerlei Hintergrundwissen. Wer sich für das Thema Kaffee interessiert, ist mit diesem Buch bestens beraten. Herausgeber ist die Rösterei Dinzler, die für ihre schmackhaften Kaffeesorten. Darüber hinaus werden auch in regelmäßigen Abständen Baristakurse angeboten. Diese Lektüre informiert kurz und bündig über Kaffee und enthält auch noch leckere Rezepte zum ausprobieren und genießen.

Der Kaffeeatlas: Die ganze Welt des Spitzenkaffees

Nie haben die Menschen mehr Kaffee getrunken als heutzutage, und nie zuvor war die Auswahl so groß und vielfältig. Für viele hat der Kaffee einen festen Platz im Alltag. Doch einem Großteil der Konsumenten reicht der Genuß des Getränks alleine nicht mehr aus. Sie wollen mehr über den Ursprung und die Geschichte erfahren und darüber, woran man einen guten Kaffee tatsächlich erkennt. Es hängt maßgeblich von der Röstung, dem Mahlvorgang, dem Aufbrühen und dem verwendeten Wasser ab, wie gut der Kaffee am Ende schmeckt. Der preisgekrönte Barista James Hoffmann steht in diesem Buch Rede und Antwort. Er skizziert die unterschiedlichen Arten der Produktion von Kaffee in mehr als 30 Ländern. Darüber hinaus gibt es wertvolle Tipps und Tricks, die auch Laien innerhalb kürzester Zeit zum wahrlichen Barista machen.

Espressomaschinen richtig bedienen

Espressomaschinen richtig bedienen
Espressomaschinen richtig bedienen
-Taschenbuch (160pages)
VonWechselberger, Johanna (Autor)

Nach einer üppigen Mahlzeit gehört für viele ein starker Espresso dazu. Das was im Restaurant zur beliebten Gewohnheit geworden ist, möchten einige auch zuhause fortführen und schaffen sich eine Espressomaschine an. Allerdings ist die Auswahl an Geräten auf dem Markt enorm groß, so dass Anfängern eine Kaufentscheidung nicht gerade leicht fällt. Ob man einen Multiboiler oder eine Hebelmaschine bevorzugt, hängt von den persönlichen Bedürfnissen ab. Auch mit den diversen Einstellungsmöglichkeiten der Espressomaschine muss man sich erst einmal vertraut machen. Natürlich kommt es auch immer darauf an, welche Bohnen man für die Zubereitung verwendet. In diesem Buch geht der Autor kurz aber prägnant auf das Thema Espressomaschine ein. Gerade Anfängern werden ganz schnell ihre Fehler bewusst gemacht. Der Schreibstil ist sehr locker, und die Erklärungen werden durch zahlreiche Bilder ergänzt.

Kaffeekunst – einfach selber machen

Kaffee ist in der heutigen Zeit so viel mehr als purer Genuß. Mit der richtigen Technik lassen sich aus dem Schaum so richtige Kunstwerke zaubern. Erfahrene Baristas wissen genau, wie sie Kaffeeliebhabern ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Das können die Leser dieses Buches ab sofort auch bei ihren Gästen erreichen. Insgesamt 60 faszinierende Schaumbilder werden in diesem Ratgeber vorgestellt. Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit zahlreichen Bildern ermöglichen auch Anfängern eine leichte und schnelle Umsetzung. Für Kaffeeliebhaber ist dieses Werk des Barista Tamang einfach ein Muss. Mit Hilfe von verschiedenen Schablonen werden im Handumdrehen Bilder auf die Oberfläche des Kaffees gemalt. Selbst wenn nicht gleich alles gelingt, wird man nach fleißigem Üben zum wahren Künstler.

Bücher zu Kaffee und zur Kaffee-Kultur
Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?

Kommentar verfassen