Rezension: Rhetorik – Reden wie ein Profi, von Julius Loewenstein

Rhetorik - Reden wie ein Profi Buch Rezension

Wer in der heutigen Zeit Erfolg haben möchte, achtet auf ein selbstsicheres und glaubwürdiges Auftreten. Dazu gehört auch eine hervorragende Kommunikationsfähigkeit, um die richtigen Argumente zur richtigen Zeit parat zu haben. Damit, und mit dem richtigen Mindset, lassen sich berufliche und private Intentionen und Pläne effektiv umsetzen. Das Buch „Rhetorik – Reden wie ein Profi“ soll eine Anleitung für das spielerische Erlernen von simplen Strategien sein. Mit deren Hilfe können Sie im Alltag ihre Redegewandtheit verbessern und Ihre Mitmenschen überzeugen, im kurzen Small Talk und in großen Reden.

Das Buch wurde in erster Linie für Einsteiger in diese Thematik konzipiert. Allerdings können durchaus auch erfahrene Redekünstler noch einiges lernen.

Effektive Kommunikation und gesteigerte Kompetenz

Das Buch hilft Ihnen dabei, in keiner Situation sprachlos zu sein, und stärkt durch viele souverän(er) gemeisterte Situationen auch Ihr Selbstbewusstsein. Damit sind nicht nur Reden vor großem Publikum gemeint, sondern auch das konstruktive Kommunizieren in kleiner Runde und im Dialog von Angesicht zu Angesicht. In der Tat setzt der Autor nicht nur auf trockene Theorie, sondern gibt wertvolle und praxisorientierte Tipps für die sofortige Umsetzung. Er bringt alle wichtigen Informationen auf den Punkt und fasst sie anschaulich zusammen. Dabei weist er auch auf Fehler hin, die häufig ganz unbewusst begangen werden. Wetten, dass Sie nach Durchsicht dieses Buches eine Antenne haben für solche eigenproduzierten Fehler?

Vielleicht werden Sie das eine oder andere Mal denken, dass viele Verhaltensweisen doch eigentlich selbstverständlich sein sollten. Doch manchmal muss man auch auf die naheliegenden Dinge gebracht werden. Nach jedem Kapitel folgt eine kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Inhalten.

Manche Leser könnten den Ratgeber eventuell als zu oberflächlich empfinden und meinen, dass gesagtes zu oft wiederholt wird. Und tatsächlich könnte an der ein oder anderen Stelle ein wenig tiefer in die Materie eingetaucht werden. Die Kompaktheit der Lektüre würde allerdings darunter leiden. Natürlich sind auch keine Wundermittel zu erwarten, entscheidend sind vielmehr das richtige Wissen und die wiederholte Anwendung in der Praxis. Doch gespickt mit treffenden Hinweisen und Anregungen kann man mit einfachen Methoden bereits viel erreichen. Und hier setzt Julius Loewenstein mit seinem Buch genau die richtigen Akzente. Nebenbei macht der Fokus darauf die Lektüre schön kurzweilig und kompakt. Man kann alles sofort ausprobieren und erfährt schnell die richtigen Resultate für ein selbstsicheres Auftreten.

Der Autor versteht es, den Leser zu motivieren und erklärt in 10 Schritten, wie Sie die ideale Rede halten. Besonders beispielhaft gelingt das im Kapitel „Emotionen auslösen – Wie Sie die Herzen der Zuhörer gewinnen.“ Darin erfahren Sie, wie Sie Ihr Gegenüber tief im Inneren bewegen können.

Mit dem Buch zur Rhetorik ist Julius Loewenstein ein motivierender Ratgeber gelungen, der dort ansetzt, wo schnell und verhältnismäßig leicht Verbesserungen erzielt werden können. Anhand alltäglicher Situationen und mit einfachen Regeln können blockierende Muster entdeckt und neue Techniken ausprobiert werden. Ergebnisse stellen sich auf diese Weise schnell ein. Allen, die an ihren rhetorischen Fähigkeiten arbeiten möchten, sei das Buch deswegen guten Gewissens empfohlen.

RHETORIK - Reden wie ein Profi: Wie Sie ein guter Redner werden, überzeugend auftreten und Ihre wahrgenommene Kompetenz durch erfolgreiche Kommunikation steigern
RHETORIK - Reden wie ein Profi: Wie Sie ein guter Redner werden, überzeugend auftreten und Ihre wahrgenommene Kompetenz durch erfolgreiche Kommunikation steigern
-Taschenbuch (126pages)
Von Loewenstein, Julius (Autor)
Auch ansehen bei Thalia
Rezension: Rhetorik – Reden wie ein Profi, von Julius Loewenstein
5 (100%) 2 Stimme[n]

Kommentar verfassen